Die Begleitung von Geburten zu Hause oder im Geburtshaus findet weiterhin statt. Selbstverständlich kann der Partner bei der Geburt weiterhin dabei sein. Für den Sommer 2021 sind wir schon sehr voll. Wenn Sie schon eine Hebamme haben (oder noch eine finden), die Sie vor und nach der Geburt betreuuen kann, können wir Ihnen eventuell noch einen Platz zur Geburtsbetreuung anbieten. Hebammen für die Betreuung vor und nach der Geburt finden sie  Vermittlungsseite für Sachsen oder hier.

Aktuell bieten wir keine Infoabende im Geburtshaus an. Wünschen Sie einen Termin zu einem unverbindlichen Informationsgespräch, so melden Sie sich doch bitte telefonisch bei uns.

Wir danken für Ihr Verständnis bezüglich der Änderungen und Einschränkungen.